-->

Keyword-Recherche für SEO - Der ultimative Leitfaden für Anfänger (2020)

    Verwenden Sie das richtige Schlüsselwort und Sie erhalten mehr Suchmaschinen-Traffic…

    Optimieren Sie Ihre Website-Schlüsselwörter und Sie werden Ihre Geschäftsziele erreichen …

    Wie oft haben Sie solche Stücke auf Ihrer Reise als Geschäftsinhaber oder Möchtegern-SEO bekommen?

    Wahrscheinlich viel.

    Dies liegt daran, dass Keywords und Keyword-Recherchen die ersten Dinge sind, die Sie lernen sollten, wenn Sie Ihr Online-Geschäft mithilfe der Suchmaschinenoptimierung ausbauen möchten.

    Ich bin schon lange in Ihrer Situation und weiß, wie fruchtbar die Keyword-Recherche für jemanden wie Sie oder mich sein kann.

    Und daher,

    Dieser Leitfaden richtet sich an Anfänger wie Sie, um das grundlegendste Konzept von SEO zu verstehen – Stichwortforschung.

    Stichwortforschung

    Selbst wenn Sie nie verstanden haben, was der Zweck der Keyword-Recherche ist und wie Sie dies tatsächlich tun, hilft Ihnen dieser Leitfaden, jeden Aspekt davon zu verstehen.

    Mein heutiges Ziel ist es, Ihnen zu helfen, Folgendes zu lernen:

    1. Was ist Keyword-Recherche?
    2. Welche Bedeutung hat die Keyword-Recherche?
    3. Wie könnte Ihnen die Keyword-Recherche zugute kommen?
    4. Wie führe ich eine Keyword-Recherche durch?

    Beginnen wir mit den Grundlagen…

    Was ist Keyword-Recherche:

    Bei der Keyword-Recherche werden profitable Keywords gefunden, die den gezielten Traffic auf Ihr Unternehmen lenken. Meistens wird dazu ermittelt, wie Ihre Zielbenutzer eine Website wie Ihre finden.

    Lassen Sie es mich vereinfachen,

    Wenn wir nach einer Lösung für eines unserer Probleme suchen, verwenden wir eine Suchmaschine wie “Google”, “Duckduckgo”, um eine Antwort darauf zu finden.

    Wir erwarten, dass die Suchmaschine uns auf der ersten Seite der Suche, die auch als SERP (Search Engine Results Page) bezeichnet wird, eine Lösung bietet.

    Mithilfe der Keyword-Recherche können wir die „Phrasen", „Wörter" und „Abfragen" identifizieren, die die Masse mithilfe einer Suchmaschine anfordert.

    Wenn wir als Unternehmen oder sogar als Blog wissen, welche Art von Anfragen Benutzer (Massen) über Suchmaschinen stellen, können wir neue Seiten optimieren oder erstellen, um Benutzern zu helfen, die Antwort zu finden, und diesen Datenverkehr nutzen, um unser Geschäft auszubauen.

    In technischen Worten;

    Der Zweck der Keyword-Recherche besteht darin, diese „Themen" und „Ideen" zu finden und ihnen einen Geschäftswert zuzuweisen, der häufig von Ihrer Zielgruppe verwendet wird. Eine andere Möglichkeit, die Keyword-Recherche zu betrachten, ist: Sie hilft Ihnen dabei, die Fragen und Fragen zu entdecken, die Ihre Zielkunden im Web stellen, und bietet Ihnen den Vorteil, die Sprache zu sprechen, die Ihr Kunde versteht.

    Lassen Sie uns dies anhand eines Beispiels verstehen:

    Ein einfaches Beispiel ist, sagen wir, ein kürzlich gewordener Vater möchte einen Kinderwagen für sein Kind kaufen. Er verwendet diese Abfrage “Bester Kinderwagen” in der Google-Suche, um die beste Marke zu finden. Etwas wie das…

    Da die Google-Suche intelligent ist, werden viele häufig verwendete Abfragen automatisch ausgefüllt, damit der Vater die richtige Frage stellen kann.

    Abhängig vom Standort des Vaters und seinem Verständnis bleibt er nun bei seiner Anfrage oder wählt eine aus, die von Google vorgeschlagen wird.

    Jetzt führt die Suchmaschine ein Protokoll darüber, wie oft diese Anfragen von Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt gestellt werden.

    Der Prozess der Keyword-Recherche zeigt neben der geografischen Position die beliebteste Abfrage und die Häufigkeit, mit der diese Abfragen innerhalb einer bestimmten Zeit (z. B. 30 Tage) gestellt wurden.

    Als Geschäftsinhaber helfen Ihnen diese Statistiken zu verstehen, welche dieser Fragen Sie auf Ihrer Website beantworten sollten, und helfen den Benutzern wiederum dabei, Ihre Website und die Lösung zu entdecken.

    Die Lösung hilft den Eigentümern letztendlich dabei, gezielteren Traffic von Suchmaschinen zu generieren, die sich in Direktverkäufe, Anzeigenverkäufe oder sogar als Affiliate-Verkäufe umwandeln.

    So hilft eine Keyword-Recherche.

    Mit ein wenig Vorbereitung können Sie erheblichen Traffic auf Ihr Blog oder Unternehmen lenken und somit das Beste aus Ihrer harten Arbeit herausholen.

    Der Prozess zur Optimierung Ihres Keywords für Suchmaschinen wird als “On Page SEO” bezeichnet.

    Dies ist ein Thema für fortgeschrittene Benutzer, aber heute beschäftigen wir uns intensiv mit der Keyword-Recherche.

    Durch die Durchführung von Keyword-Recherchen können Sie das Geschäft in Rekordzeit erleben. Da Sie Daten mit Ihren Emotionen verwenden, können Sie Ihre Arbeit maximieren.

    Lassen Sie uns dies anhand eines Beispiels verstehen.

    Früher habe ich über einen Vater gesprochen, der einen „Kinderwagen" für seinen Sohn kaufen möchte. Nehmen wir nun an, Sie sind ein Unternehmen, das Kinderwagen verkauft. (Sie könnten jeder sein und Kinderwagen durch Ihr Produkt ersetzen).

    Mithilfe eines Keyword-Recherche-Tools konnten wir Daten finden, z. B. das Keyword “Auch als Abfragen, Fragen, Suchbegriff bezeichnet”, das ein Elternteil in einer Suchmaschine verwendet, um eine Lösung zu finden.

    Das folgende Ergebnis stammt von einem Tool namens „SEMRush", das ähnliche Abfragen mit vielen Daten anzeigt, wie unten gezeigt:

    Versuchen wir zu verstehen, was in diesem Bild passiert. (Auch wenn Sie nicht 100% verstehen, machen Sie sich keine Sorgen, da dies für Anfänger normal ist.)

    1. Stichwort: Dies ist die Abfrage, nach der Benutzer fragen, um den besten Kinderwagen zu finden. Wenn wir SEO betreiben, ist dies der Ausdruck, auf den wir “zielen”, daher nennen wir dies oft “Ziel-Keyword” oder “Fokus-Keyword”.
    2. Volumen: Hier erfahren Sie ungefähr, wie viele Personen in einem bestimmten Monat nach diesem bestimmten Keyword suchen. Dies ist eine sehr wichtige Metrik, denn selbst wenn Sie davon ausgehen, dass ein Suchbegriff beliebt ist, sagen Ihnen die Suchdaten etwas anderes. Im obigen Beispiel sehen Sie zwei ähnliche Schlüsselwörter, die einen erheblichen Unterschied im monatlichen Suchvolumen aufweisen:
      • Bestbewerteter Kinderwagen: 140 Suchanfragen / Monat
      • Bestbewerteter Kinderwagen 2019:: 30 Suchanfragen / Monat
    3. Trend: Mit diesem können Sie feststellen, ob der Keyword-Trend steigt (mehr Personen suchen) oder sinkt (weniger Personen suchen). Zum Beispiel könnte iPhone 11 Pro in den Jahren 2019-2020 ein beliebter Begriff sein, aber wenn ein neues iPhone veröffentlicht wird, wird dieser Begriff an Wert verlieren. Sie werden dies ausführlich verstehen, wenn wir in unserem Keyword-Recherche-Handbuch fortfahren.
    4. Keyword-Schwierigkeit: Dies ist eine wichtige Metrik, die Ihnen hilft zu verstehen, wie schwierig oder einfach es sein wird, ein Ziel-Keyword auf der ersten Seite von Google zu bewerten. Diese Tools vergleichen alle vorhandenen Ranking-Seiten auf Dinge wie “On-Page-SEO”, “Backlink-Profil”, “Domain-Autorität” und einige andere, um solche Abfragen zu bewerten. Je niedriger der Rang ist, desto einfacher wäre es, einen Rang zu erreichen.

    Auf diese Weise erhalten Sie viele Matrizen, wenn Sie mit der Keyword-Recherche beginnen.

    Kurz gesagt, Keyword-Recherche hilft Ihnen, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen. Falls Sie es nicht wissen, handelt es sich bei den Daten um das neue Öl.

    Bevor wir weitermachen,

    Lesen Sie meinen früheren Leitfaden zum Unterschied zwischen SEO-Keywords und Abfragen. Er hilft Ihnen dabei, eine bessere Denkweise für die Keyword-Recherche zu entwickeln.

    Schauen wir uns in Zukunft die Vorteile von Keyword Resarch an.

    Welche Bedeutung hat die Keyword-Recherche?

    Nicht alle Schlüsselwörter sind gleich, und wir versuchen, dies zu quantifizieren. Der Prozess der Keyword-Recherche kann Ihrem Unternehmen (Blog, E-Commerce, Service oder andere) auf folgende Weise helfen:

    1. Keyword-Recherche hilft Ihnen verstehe die Sprache von Ihrer Zielgruppe in einer Suchmaschine verwendet. Wir verwenden normalerweise die Google-Suche als Basis, da sie die größte Suchmaschine ist.
    2. Es hilft dir ungenutzte Abfragen entdecken, Dies könnte Ihnen direkt dabei helfen, bezahlte Kunden aus organischen Suchanfragen wie der Google-Suche, Baidu und anderen zu gewinnen.
    3. Engagiertes Publikum: Das Publikum, das Sie empfangen, ist bereits heiß (bereit zum Kauf), und Sie erhalten ein hohes Engagement in Form von Kommentaren, Teilen oder sogar als Verkauf.
    4. Markt- und Kundentrend: Durch regelmäßige Keyword-Recherchen können Sie besser verstehen, in welche Richtung sich der Markt und die Kunden bewegen.
    5. Wettbewerbsvorteil: Durch die Integration von Keywords und SEO vor Ihren Mitbewerbern erhalten Sie einen soliden Vorteil. Wenn es richtig gemacht wird, in einer weniger überfüllten Nische, könnte es Ihnen helfen, viele Backlinks als First-Mover-Vorteil zu verdienen.
    6. Reduzieren Sie die PPC-Kosten: Keywords SEO hilft Ihnen dabei, den Datenverkehr kostenlos zu steuern, für den ein Unternehmen normalerweise in Form von PPC bezahlt. Ein solches organisches Ranking könnte die Kosten für digitales Marketing in Ihrem Unternehmen erheblich senken.
    7. Mehr Werbeeinnahmen: Vermarkter und Blogger, die auf Einnahmen aus Google AdSense oder Media.net angewiesen sind, können mithilfe der Keyword-Recherche mit gleichem Aufwand Keywords mit hohem CPC finden und so ihre Werbeeinnahmen erheblich steigern.

    Es gibt viele weitere Vorteile der Keyword-Recherche, die oben genannten sind die wichtigsten.

    Hier ist eine weniger bekannte Tatsache über Keyword-Recherche:

    Viele Leute verwechseln die Keyword-Recherche mit dem Auffinden von Keywords mit hohem Volumen, was nicht der Fall ist.

    Die Aufgabe, die Sie als SEO haben, ist es, diejenigen Keywords zu entfernen, die Ihrem Unternehmen in keiner Weise zugute kommen. Darüber hinaus erfahren Sie nach dem Finden profitabler Keywords, wie Sie diese priorisieren, um maximale Vorteile in kürzerer Zeit zu erzielen.

    Ich werde jetzt nicht näher darauf eingehen, wie Sie es ansprechen sollten, aber wenn Sie neugierig sind, sollten Sie diese beiden Anleitungen lesen:

    Das Gute an den Fähigkeiten zur Keyword-Recherche ist, dass sie, sobald Sie sie in die Praxis umsetzen, immer besser werden.

    Jetzt ist es an der Zeit, sich mit der Technik der KW-Forschung zu befassen.

    Arten von Schlüsselwörtern basierend auf der Absicht des Benutzers:

    Wenn wir mit unserem vorherigen Beispiel „Kinderwagen" fortfahren, könnte ein Elternteil diese Frage mit anderer Absicht stellen. Beispielsweise:

    • Ein Elternteil könnte fragen, wie man einen Baby-Staller auswählt.
    • Ein Elternteil möchte nur wissen, welcher Kinderwagen heutzutage die Nummer 1 ist.
    • Ein Elternteil ist bereit, sofort den besten Kinderwagen zu kaufen.
    • Ein Arzt könnte diese Abfrage für seine Forschung verwenden.

    Sehen Sie, wie dieselbe Abfrage unterschiedlich bedeutete, wenn sie für unterschiedliche Zwecke verwendet wurde? Dies wird als Suchabsicht bezeichnet.

    Dies bringt den Punkt auf den Punkt, dass Keywords je nach Absicht der Benutzer in verschiedene Typen unterteilt werden können.

    Dies sind die 4 häufigsten Typen:

    1. Kommerzielle Schlüsselwörter
    2. Transaktionsschlüsselwörter
    3. Informationsschlüsselwörter
    4. Navigationsschlüsselwörter

    Diese 4 Typen bestimmen, welches Keyword sich direkt auf Ihren Umsatz auswirkt. Dies hängt auch eng mit dem Inhaltstrichter (TOFU, MOFU, BOFU) zusammen, der ein Lernen für einen anderen Tag ist.

    Das Keyword kann auch auf andere Weise kategorisiert werden, z.

    Anzahl der Wörter:

    • Short Tail Keywords a.k.a Head Keywords: (Beispiel: Kinderwagen)
    • Long-Tail-Keywords. (Beispiel: Bester Kinderwagen in Australien)

    Überprüfen Sie auch: Long Tail Keywords Finder Tools

    Was benötigen Sie für die Keyword-Recherche?

    Hier bei ShoutDreams verfolge ich einen einzigartigen Stil bei der Suche nach Schlüsselwörtern.

    Für die Keyword-Recherche benötigen Sie Folgendes:

    1. Ein Tool (kostenlos oder kostenpflichtig) zur Suche nach Schlüsselwörtern
    2. Eine Liste von Samenwörter oder eine Liste von SEO wettbewerbsfähigen Domains / Unternehmen. (Mehr dazu weiter)
    3. Verwenden Sie Startwörter, um eine Liste von SEO-Keywords zu erstellen, oder verwenden Sie wettbewerbsfähige Websites, um profitable Keywords zu finden
    4. Ein Dokument (Excel oder ähnliches) zum Erfassen und Bereinigen des Schlüsselworts.
    5. Ein System zum Delegieren der endgültigen Schlüsselwörter für die Produktion (Erstellen von Blog-Artikeln, eBooks, Videoinhalten, Produktseite)
    6. Messen des Rankings mit einem Keyword-Rank-Tracking-Tool.

    Sobald Sie Keyword-Recherche in Ihren Marketing-Prozess integriert haben, können Sie organisch wachsen.

    Dies sind die genauen Schritte, die ich befolge, um jedes Jahr mehr als 15 Millionen Seitenaufrufe zu erzielen und jedes Jahr fast 1 Million USD zu verdienen. Diese Website „ShoutMeLoud" ist ein Beispiel für das Ergebnis des Keyword-Rechercheprozesses.

    Nach 10 Jahren Implementierung definiere ich die Schritte der Keyword-Recherche wie folgt:

    1. Forschung
    2. Aufräumen
    3. Ausführen / Delegieren
    4. Monitor
    5. Optimieren

    Diese 5 Schritte decken alle Aspekte der Keyword-Recherche ab.

    Jetzt glaube ich, dass Sie und ich auf derselben Seite sind und es Zeit ist, zu lernen, wie man die Keyword-Recherche durchführt.

    3 Verschiedene Möglichkeiten zur Keyword-Recherche:

    Es gibt verschiedene Techniken, mit denen Sie nach SEO-Keywords suchen können. Schauen wir uns einige der beliebtesten an, die sogar von einem Neuling ausgeführt werden könnten.

    1. Finden Sie einen Konkurrenten oder ein Top-Site-Keyword:

    Dies ist möglicherweise der einfachste Weg, um Keywords zu finden, die bereits für eine vorhandene Website funktionieren. In diesem Prozess identifizieren wir 2-3 Websites, die die Spitze in der Nische sind, auf die wir abzielen. Zum Beispiel: “bester Kinderwagen”

    Eine schnelle Google-Suche hat die Ergebnisse dieser Top-3-Websites angezeigt. Sie können den Vorgang für Ihr Ziel-Keyword wiederholen. Wenn Sie die drei bis drei Gewinner-Websites identifiziert haben, gehen Sie zu SEMRush, einem Keyword-Recherche-Tool.

    Erstellen Sie hier ein kostenloses SEMRush-Konto

    Geben Sie im SEMRush-Dashboard den Domainnamen ein, den Sie in der Google-Suche identifiziert haben, und verwenden Sie ihn, um Keywords zu finden, für die die Domain ein Ranking erstellt.

    SEMRush zeigt Ihnen alle wichtigen Details wie:

    • Welches Keyword sorgt für maximalen Traffic auf der jeweiligen Website?
    • Das Volumen, Verkehr%, KD, Keyword-Position
    • Welche Seite der Website erhält Traffic für welches Keyword?

    SEMRush bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Schlüsselwörter anhand verschiedener Faktoren zu filtern. Wenn Sie eine ausführlichere Anleitung benötigen. Lassen Sie es mich im Kommentarbereich unten wissen.

    Und so haben Sie innerhalb weniger Minuten die Pandora-Box mit dem profitablen Keyword für Ihr Unternehmen gefunden.

    2. Verwenden Sie Keyword Gap, um einfache Gewinne zu finden

    Dies ist einer nicht ausreichend genutzte Keyword-Recherche-Technik Das könnte Ihnen helfen, Keywords zu finden, für die Ihre Konkurrenten ein Ranking erstellen, aber Sie sind es nicht. Dies ist für eine vorhandene Website untätig, um niedrig hängende Früchte zu finden.

    Um diese Methode zu verstehen, lesen Sie meinen früheren Leitfaden zur Keyword Gap-Analyse – Methoden und Tools.

    3. Verwenden von Startwörtern zur Suche nach Schlüsselwörtern

    Dies ist für jede neue und bestehende Website gleichermaßen untätig. Dies ist zeitaufwändiger als die beiden oben genannten Methoden. Auf diese Weise können Sie jedoch eindeutige Schlüsselwörter ermitteln, auf die niemand abzielt.

    Sie können diese Methode verwenden, indem Sie Keyword-Recherche-Tools oder sogar ein Long-Tail-Keyword-Tool verwenden.

    Wir werden SEMRush erneut verwenden, um diese Methode besser zu verstehen.

    • Gehe zu SEMRush
    • Klicken Sie auf das Keyword Magic-Tool

    Geben Sie Ihr Startschlüsselwort ein und wählen Sie das primäre Land aus, auf das Sie abzielen.

    Klicken Sie nun auf Suchen und innerhalb weniger Sekunden generiert SEMRush eine Menge Keywords aus Ihrem Seed-Keyword.

    Sie können die Schlüsselwörter anhand verschiedener Parameter filtern, z.

    • Genaue Übereinstimmung wird die genaue Übereinstimmung des Ausdrucks “Kinderwagen” mit der gleichen Wortreihenfolge enthalten. So erhalten Sie “Kinderwagen kaufen”, “Wo kann man Kinderwagen kaufen”, “Kinderwagen in San Francisco kaufen” usw.
    • Breites Spiel wird alle Formen der Wörter “kaufen” und “neu” enthalten und Variationen der Wortreihenfolge vorschlagen. So erhalten Sie alle Keywords aus der genauen Übereinstimmung sowie “Kaufen Sie den neuesten Kinderwagen”, “Kaufen Sie einen neuen Kinderwagen neu”, “Kaufen Sie einen super neuen Kinderwagen in New York” usw.
    • Phrasenübereinstimmung
    • Verwandte Schlüsselwörter

    Sie können dasselbe mit dem kostenlosen Google Keyword Planner-Tool (GKP) tun. Der einzige Nachteil ist, dass das Keyword-Planer-Tool von Google für PPC erstellt wurde und für die SEO-Keyword-Recherche nicht besonders geeignet ist. Für alle, die nur über ein knappes Budget verfügen, ist das Keyword-Planer-Tool von Google jedoch nicht verfügbar.

    Hinweis: In diesem Handbuch habe ich SEMRush als Beispiel verwendet, da ich zu den Keyword-Recherche-Tools gehe. Sie können jedoch immer ähnliche Tools wie SERPstat und SERPStat verwenden, um dasselbe zu erreichen.

    Die obigen Schritte helfen Ihnen dabei, das primäre Schlüsselwort zu erfassen. Sobald Sie die wichtigen Daten haben, müssen Sie einige Dinge tun, wie zum Beispiel:

    1. Erstellen Sie den Cluster mit ähnlichen Schlüsselwörtern
    2. Erstellen Sie einen SEO-Plan, um neue Inhalte oder Produktseiten sowie eine Website-Struktur zu erstellen
    3. Messen und optimieren.

    Ich werde in den kommenden Handbüchern über das Keyword-Clustering und die Erstellung eines SEO-Plans sprechen.

    Im Moment hoffe ich, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, zu verstehen, was Keyword-Recherche ist und wie Sie tatsächlich Keyword-Recherche durchführen können.

    Ich verstehe, dass dies ein umfangreiches Thema ist und Sie möglicherweise einige Fragen haben. Nutzen Sie den Kommentarbereich, um Ihre Fragen zur Keyword-Recherche zu stellen.

    Wenn Sie ein erfahrener SEO sind, können Sie auch Ihre Art der Keyword-Recherche teilen, indem Sie unten einen Kommentar abgeben.

    No comments